dogguide canima

unsere hunde sind unsere emotionalen spiegel.

caniden und menschen gehen seit jahrtausenden eine innige beziehung miteinander ein und hunde lesen uns, versuchen zu verstehen und reflektieren unser verhalten.

sie riechen hormone- sei es Angst, Stress, Glück, Trauer, Entspannung,…

 

in diesem coaching geht es um dich 

-dein hund spiegelt dich

du kannst seine reaktion nutzen um ein direktes feedback zu deinen eigenen themen zu bekommen.

dafür musst du allerdings verstehen, was er dir mitteilen möchte...

 

diese art des coachings ist perfekt für dich, wenn...

...du ängstlich bist

...du unsicher bist

...du mit gefühlen wie wut und ungeduld umgehen lernen möchtest

...du in situationen ruhiger werden möchtest

...du eine einmalige und enge beziehung mit deinem hund möchtest, basierend auf respekt und verständnis

 

über mich

als ich vor 14 jahren meine erste hündin aus dem tierschutz übernahm, konnte ich nicht frei reden vor menschen. ich hatte panik und war voller selbstzweifel.

durch elli, habe ich gelernt meine ängst und unsicherheiten in den griff zu bekommen.

zunächst dachte ich, mein hund sei verhaltensgestört, bis ich verstand dass sie meine ängst und unsicherheiten spiegelte. wir haben hart gearbeitet miteinander und heute bin ich ein ganz anderer mensch.

hunde faszinieren mich. sie sind absolute herzenswesen.

direkt, voller liebe, im hier und jetzt.

 

meine anderen beiden hunde lex und sila bringen mir immernoch so viel bei:

lex hilft mir zu meditieren und entspannen

sila hilft mir zu lernen mich zu fokussieren und die dinge leicht zu nehmen

 

durch jahrelange yoga, achtsamkeits- und atempraxis, habe ich gelernt techniken sinnvoll in den jeweiligen situationen anzuwenden.

 

Nach Rücksprache mit dem Veterinäramt benötige ich die Prüfung nach §11 TSchG nicht, da ich explizit nicht Deinen Hund trainiere, sondern Dich.

Wenn Du auf der Suche nach einem guten Hundetrainer bist, kann ich Dir gerne Welche empfehlen.